Wenn Sie diesen Newsletter unvollständig angezeigt bekommen - klicken Sie bitte hier.

Sirona Biochem: Da ist das Ding! TFC-1067-Produktion gestartet

18.09.2019 - Sehr geehrte Leser,

Sirona Biochem Corp.

WKN

A0RM6R

ISIN

CA82967M1005

SYMBOL

ZSB

KURS

CAD 0,435

KURSZIEL

CAD 1,50

SONSTIGES

Erster TFC-1067 Lizenzdeal unterzeichnet

Anfang September explodierte die Aktie von AMP German Cannabis Group Inc. (WKN: A2PRD0) im Intraday-Handel auf bis zu 0,60 CAD. Ende Mai hatten wir die damals als Chinook Tyee Industry Ltd. firmierende Gesellschaft bei einem Kurs von 0,25 CAD als die günstigste Cannabis-Aktie mit deutschen Wurzeln empfohlen.

Pure Life Cannabis Corp., einer der designierten Lieferanten von AMP, macht gute Fortschritte im Hinblick auf die EU-GMP-Zertifizierung. Weitere Vorverträge mit potenziellen Cannabis-Lieferanten aus Kanada sollten in den kommenden Wochen folgen. Der aktuelle Kursrücksetzer sollte aggressiv gekauft werden. Die Cannabis-Importlizenz erwarten wir bis Ende Oktober.

Unser zweiter Cannabis-Favorit, XPhyto Therapeutics Corp. (WKN: A2PPTN), ist voll im Plan und hat nun die Übernahme der Vektor Pharma TF GmbH erfolgreich abgeschlossen. Alle Details zu diesem Deal finden Sie unter dem folgenden Link: www.beprofiteer.com/nlhtm/show.php?id=286

Bei Sirona Biochem Corp. (WKN: A0RM6R) kann man wohl getrost sagen: was lange währt, wird endlich gut. Rund drei Monate hat es gedauert, um das am 19. Juni vermeldete Term Sheet mit Rodan + Fields, dem Marktführer der US-Hautpflegebranche, in einen definitiven Lizenz- und Liefervertrag umzuwandeln.

Im Rahmen der Vereinbarung erhält Sirona nicht nur Voraus- und Meilensteinzahlungen, sondern generiert auch laufende Umsätze im Zuge der Herstellung und Lieferung von TFC-1067. Rodan + Fields kann den innovativen Hautaufheller TFC-1067 auf nicht-exklusiver Basis verwenden und wird ein (erstes) neues Produkt auf den Markt bringen, das diesen Wirkstoff enthält. Weitere Einzelheiten dieser Vereinbarung werden aus strategischen Gründen vertraulich behandelt.

Die Vereinbarung sieht auch regelmäßige Treffen zwischen den Wissenschaftlern von Sirona und Rodan + Fields vor, um zukünftige Kooperationen bei neuen Produkten zu prüfen. Sowohl Sirona als auch Rodan + Fields freuen sich auf eine langfristige und für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit.

Die Arbeit auf nicht-exklusiver Basis soll es Sirona ermöglichen, parallel zu Rodan + Fields mehrere globale Partnerschaften voranzutreiben. Diesbezügliche Gespräche laufen bereits auf Hochtouren. Durch die Erschließung der zahlreichen verfügbaren Vertriebskanäle und -gebiete soll der wirtschaftliche Nutzen für Sirona maximiert werden. Dadurch könnte Sirona mit TFC-1067 einen größeren Teil des weltweiten Hautaufhellungsmarktes erobern!

Die Contract Research Organization (CRO) Roowin hat mittlerweile einen chemischen Prozess entwickelt, der für die Herstellung von TFC-1067 in großem Maßstab erforderlich ist, und wurde nun von Sirona beauftragt, mit der Herstellung zu beginnen, um die erwarteten Aufträge für die Produkteinführung erfüllen zu können.

Was viele Investoren noch nicht verstehen: Sirona Biochem ist mit TFC-1067 kein One-Trick-Pony, obwohl alleine dieser Wirkstoff ein Company Maker werden sollte. Die Plattformtechnologie von Sirona Biochem dürfte noch viele weitere Wirkstoffe hervorbringen, die milliardenschwere Märkte adressieren. Einige davon (Akne, Anti-Aging und Keloid) sollten ebenfalls für Rodan + Fields interessant sein. Diese strategische Partnerschaft lässt sich wohl nicht einmal mit Gold aufwiegen.

Rodan + Fields wurde von den staatlich geprüften Dermatologinnen Dr. Katie Rodan und Dr. Kathy Fields gegründet und hat die Mission, den Verbrauchern zur besten Haut ihres Lebens zu verhelfen und dermatologisch inspirierte Hautpflege für alle anzubieten. Mit klinisch hochwertigen Hautpflegeprodukten und einer starken Gemeinschaft unabhängiger Berater ist Rodan + Fields die führende Hautpflegemarke in den USA und einer der am schnellsten wachsenden Branchen-Disruptoren für Schönheitspflege.

Rodan + Fields wurde 2018 von Euromonitor International Ltd. zur "#1" der Hautpflegemarken in den USA und Nordamerika gekürt. Rodan + Fields hat weitere Auszeichnungen von Euromonitor erhalten, darunter #1 Premium-Akne-Marke in den USA und Kanada und #1 Premium-Körperpflegemarke in Nordamerika im Jahr 2018. Euromonitor veröffentlicht die weltweit umfassendsten Marktforschungsstudien über die Hautpflegebranche.

Die Umsätze von Rodan + Fields stiegen von 24 Mio. USD in 2010 über 627 Mio. USD in 2015 auf 1,5 Mrd. USD in 2017 und dürften mittlerweile wohl deutlich höher sein. Im vergangenen Jahr investierte die Private Equity-Gesellschaft TPG Capital satte 1 Mrd. USD für einen 25 Prozent-Anteil an Rodan + Fields. Dank dieser Finanzspritze verfügt Rodan + Fields über eine Menge Kapital, um Ihr Wachstum weiter voranzutreiben (Quelle: www.forbes.com/
sites/kathleenchaykowski/2019/02/14/skin-care-billionaires-rodan-and-fields-return-to-the-teen-acne-market
).

Die Aussagen des Rodan + Fields Verantwortlichen aus der heutigen Pressemitteilung von Sirona Biochem lassen wir einmal unkommentiert stehen:

"Als innovatives Unternehmen sucht Rodan + Fields ständig nach neuen und bahnbrechenden Technologien. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Sirona, um diesen hochinnovativen neuen Wirkstoff in einem bevorstehenden Produktlaunch zu kommerzialisieren und die gut nachgewiesenen Vorteile für unsere Kunden zu nutzen", sagte Dr. Simon Craw, Senior Director R&D Business Development bei Rodan + Fields. "Der Aufbau langfristiger strategischer Beziehungen zu Biotech-Unternehmen ist Teil der DNA von Rodan + Fields und in Sirona sehen wir ein innovationsorientiertes Unternehmen, mit dem wir in den nächsten Jahren eng zusammenarbeiten können", so Craw weiter.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie unter dem folgenden Link als Top-News: www.irw-press.com/de/newsliste/isin/CA82967M1005.html

Weitere gute News sollten demnächst aus China kommen, wenn wir die Aussagen von CEO Howard Verrico richtig deuten. Diese sollten den Aktienkurs weiter befeuern.

FAZIT: Unter Berücksichtigung von rund 219,7 Mio. Aktien liegt der Börsenwert von Sirona Biochem Corp. (WKN: A0RM6R) derzeit bei rund 95,6 Mio. CAD und hat damit immer noch eine Menge Luft nach oben.

Sirona-Aktionäre mussten sehr lange auf einen Lizenzdeal warten - es hat sich aber gelohnt! + Fields ist für Sirona Biochem der perfekte Partner im Bereich Direktvertrieb von Hautpflegeprodukten.

Stellen Sie sich eine Art Tupperware-Party mit Sektchen und Schwätzchen unter Frauen zum Thema Altersflecken vor. Das neue + Fields-Produkt powered by Sirona Biochem sollte sich auf diese Art und Weise wie geschnitten Brot verkaufen. Und das ist nur ein Vertriebskanal von vielen!

TFC-1067 wird, unserer Meinung nach, eine Gelddruckmaschine für Kosmetikfirmen und natürlich für Sirona Biochem! Die Plattformtechnologie des Unternehmens wurde nun durch einen prominenten Kosmetikkonzern nachhaltig validiert. Aller Anfang ist schwer. Jetzt sollte es für das Sirona-Management in Sachen weiterer Vertriebspartner einfacher laufen.

Die heutige Pressemitteilung sollte die Verhandlungen mit weiteren potenziellen US-Partnern, aber auch mit Partnern in anderen Ländern beschleunigen. Das Potenzial von Sirona Biochem ist gewaltig und die Wirkstoff-Pipeline mit weiteren potenziellen Blockbustern (u.a. Anti-Aging, Akne und Keloid) prall gefüllt.

Wir sehen das Kursziel für die Aktie von Sirona Biochem Corp. (WKN: A0RM6R) auf Sicht von 6-12 Monaten bei 1,50 CAD. Wir rechnen weiter mit einem starken Newsflow. Die Sirona-Aktie kann am besten auf Tradegate sowie direkt in Kanada gehandelt werden. Bitte limitieren Sie stets Ihre Kaufaufträge.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre PROFITEER-Redaktion

Bildquellen: www.sironabiochem.com

Denken Sie daran, auch unsere Website (www.beprofiteer.com) zu besuchen, um dort regelmäßig brandaktuelle Updates, News und Gerüchte außerhalb der regulären Ausgaben des PROFITEERs zu erhalten.

Hinweis - Disclaimer | Impressum

Hinweis: 

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen werden.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung von AMP German Cannabis Group Inc., XPhyto Therapeutics Corp. und Sirona Biochem Corp. interessiert ist.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien der besprochenen Unternehmen AMP German Cannabis Group Inc., XPhyto Therapeutics Corp. und Sirona Biochem Corp. und hat kurzfristig die Absicht, diese zu kaufen oder zu veräußern. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.

Die in dieser Publikationen von PROFITEER/shareribs.com angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht gesondert ausgewiesen, Tagesschlusskurse des letzten Börsentages vor der jeweiligen Veröffentlichung.

Risikohinweis

Die Publikation PROFITEER dient ausschließlich Informationszwecken. Alle Informationen und Daten in den Veröffentlichungen stammen aus Quellen, die der Herausgeber zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält. Der Herausgeber und die von ihm zur Erstellung der Studie beschäftigten Personen haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen vollständig und zutreffend, sowie die herangezogenen Einschätzungen und aufgestellten Prognosen realistisch sind.

Trotzdem übernimmt der Herausgeber keine Gewähr für Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit der dargestellten Sachverhalte.

Der Herausgeber hat keine Aktualisierungspflicht. Er weist darauf hin, dass Veränderungen in den verwendeten und zugrunde gelegten Daten und Tatsachen bzw. in den herangezogenen Einschätzungen einen Einfluss auf die prognostizierte Kursentwicklung oder auf die Gesamteinschätzung des besprochenen Wertpapiers haben können. Die Aussagen und Meinungen des Herausgebers stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar.

Weder durch den Bezug dieser Publikation, noch durch die darin ausgesprochenen Empfehlungen oder wiedergegebenen Meinungen kommt ein Anlageberatungs- oder Anlagevermittlungsvertrag zwischen dem Herausgeber bzw. dem jeweiligen Verfasser und dem Bezieher der Publikation zu Stande.

Eine Investition in Wertpapiere mit geringer Liquidität, sowie niedriger Börsenkapitalisierung ist höchst spekulativ und stellt ein sehr hohes Risiko dar. Aufgrund des spekulativen Charakters der dargestellten Unternehmen, ist es durchaus möglich, dass bei Investitionen Kapitalminderungen, bis hin zum Totalverlust, eintreten können.

Jedes Investment in Aktien ist mit Risiken verbunden. Eine Anlageentscheidung hinsichtlich irgendeines Wertpapiers darf nicht auf der Grundlage der Publikation PROFITEER von shareribs.com bzw. jedweder anderen Publikationen von shareribs.com erfolgen.

Diese Publikation darf nicht - auch nicht teilweise - als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden.

PROFITEER/shareribs.com ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung oder die Unterlassung der Verwendung aus den in den Veröffentlichungen enthaltenen Ansichten und Rückschlüsse folgen bzw. folgen könnten. PROFITEER/shareribs.com übernimmt keine Garantie dafür, dass der erwartete Gewinn oder die genannten Kursziele erreicht werden.

Herausgeber und Mitarbeiter von PROFITEER/shareribs.com sind keine professionellen Investitionsberater.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter können für die Vorbereitung und elektronische Verbreitung der Veröffentlichungen sowie für andere Dienstleistungen entlohnt werden.

Dieses Dokument darf weder direkt noch indirekt nach Großbritannien, in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in Kanada oder Großbritannien hat, übermittelt werden, noch in deren Territorium gebracht oder verteilt werden.

Die Nutzung des Mediums ist nur für den privaten Eigenbedarf vorgesehen. Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig.

Urheberrecht

Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem jeweiligen Autor. Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion erlaubt.

© 2011-2019, shareribs.com

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten als Nutzer der Angebote von PROFITEER/shareribs.com hat große Bedeutung. PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter richten sich bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung nach der abgegebenen Datenschutzerklärung. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.

© 2011-2019, shareribs.com


Impressum 

PROFITEER
c/o shareribs.com
Inh. Claudius Strehlau
Neuendorfer Straße 90a

14770 Brandenburg

Kontakt: contact@beprofiteer.com


Wenn Sie den Service von PROFITEER nicht mehr nutzen möchten, tragen Sie Sich bitte hier aus: Abmeldung