30.08.2019 - 08:59

XPhyto Therapeutics: Kooperation mit deutscher Brauereigruppe?

Ende März explodierte die Aktie von Sproutly Canada Inc. (WKN: A2JQU9) innerhalb von wenigen Tagen um mehr als 100 Prozent. Gerüchte um einen Deal mit einer großen Brauerei im Hinblick auf die Entwicklung von mit Cannabis angereicherten Getränken machten damals die Runde.

Weiterlesen …

15.08.2019 - 09:31

Nano One Materials: CEO-Exklusivinterview - Lizenzdeal mit Ansage

Das Warten auf den Segment- und Namenswechsel bei Chinook Tyee Industry Ltd. (WKN: A12DYZ) zieht sich wie Kaugummi, sollte in der kommenden Woche aber einen positiven Abschluss finden.

Weiterlesen …

09.08.2019 - 09:24

Nano One Materials erhält Rückenwind von Volkswagen und Saint-Gobain

Was wäre ein innovatives Technologie-unternehmen an der Börse wert, welches die Herstellung von Batteriematerialien komplett revolutionieren könnte und bei dem bereits namhafte Konzerne wie ...

Weiterlesen …

Nano One Materials erhält Rückenwind von Volkswagen und Saint-Gobain

09.08.2019 - 09:24 von Profiteer

Was wäre ein innovatives Technologie-unternehmen an der Börse wert, welches die Herstellung von Batteriematerialien komplett revolutionieren könnte und bei dem bereits namhafte Konzerne wie VW Group Research (Deutschland), Saint-Gobain (Frankreich) und Pulead Technology Industry (China) als strategische Partner an Bord sind?

250 Mio. Euro? 500 Mio. Euro oder sogar 1 Mrd. Euro? Weit gefehlt! Unsere heutige Neuempfehlung bringt derzeit gerade einmal 50,3 Mio. Euro auf die Waage und birgt somit ein immenses Kurspotenzial, aber dazu gleich mehr.

Der Gesamtmarkt für Lithium-Ionen-Batterien soll den Experten von MarketsandMarkets™ Research zufolge von einem Umsatzvolumen in Höhe von 37,4 Mrd. USD im Jahr 2018 auf 92,2 Mrd. USD im Jahr 2024 steigen. Das entspricht einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 16,2 Prozent pro Jahr.

Das Wachstum dieses gigantischen Marktes wird unter anderem durch die steigende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen sowie den hohen Bedarf an Lithium-Ionen-Batterien für industrielle Anwendungen getragen (Quelle: www.marketsandmarkets.com/Market-Reports/lithium-ion-battery-market-49714593.html).

Das Teuerste an einer Lithium-Ionen-Batteriezelle ist derzeit noch das Kathodenmaterial. Es ist ein Pulver, welches sich aus Lithium und verschiedenen anderen Metallen wie Nickel, Kobalt, Eisen und Mangan zusammensetzt. Das Kathodenpulver bildet eine von zwei Elektroden in einer Lithium-Ionen-Batteriezelle.

Die Analysten von Wintergreen Research gehen davon aus, dass der weltweite Kathodenmarkt für Lithium-Ionen-Batterien in 2018 ein Umsatzvolumen von 7 Mrd. USD hatte und bis 2024 voraussichtlich auf 58,8 Mrd. USD ansteigen wird. Lithium-Ionen-Batterien mit Verbrauchskosten in Höhe von 100 USD pro Kilowattstunde (kWh) würden Elektrofahrzeuge billiger als Benziner machen (Quelle: www.globenewswire.com/news-release/2019/03/14/
1752966/0/en/Worldwide-Lithium-Ion-Battery-Cathodes-Market-Report-2019-Market-is-a-7-Billion-Market-in-2018-and-is-Expected-to-Reach-58-8-Billion-by-2024.html
).

Das Kathodenmaterial ist ein Schlüsselelement, wenn es um die weitere Reduzierung der Kosten bei Lithium-Ionen-Batterien geht, was wiederum weitere Anwendungsmöglichkeiten eröffnen würde. Genau hier kommt unsere heutige Neuempfehlung ins Spiel.

Nano One Materials Corp. (WKN: A14QDY) ist ein innovatives Technologieunternehmen mit einem patentierten Verfahren zur kostengünstigen Herstellung von Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batterie-Kathodenmaterialien für Elektrofahrzeuge, Energiespeicher und Unterhaltungselektronik. Patente wurden bereits in Kanada, den USA, China, Japan, Korea und Taiwan erteilt. Mehr als 30 weitere Patentanträge befinden sich weltweit im Genehmigungsprozess.

Heute hat Nano One vermeldet, dass das Unternehmen ein bedeutendes ...

Die vollständige Newsletter-Ausgabe finden Sie hier:
Empfehlung vom 08.08.2019.

 

 

 

HINWEIS 

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen werden.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung von Nano One Materials Corp. interessiert ist.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien des besprochenen Unternehmens und hat kurzfristig nicht die Absicht, diese zu kaufen oder zu veräußern.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.

Die in dieser Publikationen von PROFITEER/shareribs.com angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht gesondert ausgewiesen, Tagesschlusskurse des letzten Börsentages vor der jeweiligen Veröffentlichung.

 

Den vollständigen Disclaimer lesen Sie hier.

Zurück