Greenlane Renewables: Großaktionär steigt aus - wie geht es weiter?

07.07.2020 - 12:25 von Profiteer

Die Aktie des besten Helium-Explorationsunternehmens, Desert Mountain Energy Corp. (WKN: A2JHVK), hat sich zum absolutem Highflyer entwickelt.

Am vergangenen Freitag explodierte die Aktie in der Spitze auf 0,80 CAD und stellte mit über 1,3 Mio. gehandelten Stücken an einem Tag auch einen neuen Rekord beim Handelsvolumen auf.

Mit Blick auf unseren Empfehlungskurs entspricht dies einem Kursgewinn von glatt 300 Prozent. Unser Kursziel von 1,00 CAD könnte bereits in der kommenden Woche erreicht werden. Wir erwarten kurzfristig den Start der Arbeiten beim zweiten Bohrloch. Mit einem Börsenwert von rund 31,6 Mio. CAD ist Desert Mountain Energy noch lange nicht zu teuer.

Ende April 2020 hatten wir Ihnen die Aktie von NeutriSci International Inc. (WKN: A12GAQ) bei einem Kurs von 0,05 CAD zum Kauf empfohlen. Mittlerweile notiert die Aktie 50 Prozent höher. Charttechnisch sieht NeutriSci exzellent aus. Investoren erwarten in dieser Woche den Abschluss eines definitiven Vertrages mit dem Partner für den japanischen Markt.

Aus gewöhnlich gut informierten Quellen haben wir erfahren, dass der potenzielle Partner von NeutriSci den Markteintritt in Japan mit einem 40-50 Mann umfassenden Vertriebs- und Marketingteam angehen will. Es ist von einer Mindestanzahl von 10.000 Verkaufsstellen die Rede! Hier wird also geklotzt und nicht nur gekleckert.

Immer mehr Experten vermuten, dass medizinisches Cannabis bei der Behandlung einer COVID-19-Infektion helfen kann (www.nocamels.com/2020/06/israel-researchers-rambam-campus-cannabis-covid19). In Verbindung mit dem First Mover-Vorteil bei CBD-Tabs, der starken Nachfrage und einem schlagkräftigen Vertriebspartner gehen wir davon aus, dass die neuen Produkte in Japan ein voller Erfolg werden sollten und sich die Neubewertung der NeutriSci-Aktie weiter fortsetzen dürfte.

Die Aktie von Greenlane Renewables Inc. (WKN: A2PW90) konnte nach unserer erneuten Empfehlung mehr als 30 Prozent zulegen. Die kanadischen Analysten zeigten sich von der Gewinnung neuer Aufträge mit einem Umsatzvolumen von rund 20,6 Mio. CAD begeistert und erhöhten ihre Kursziele.

Ahmad Shaath, Analyst von Beacon Securities, schrieb, dass die neu gewonnenen Aufträge von Greenlane Renewables eine weitere Bestätigung seiner Investmentthese zu dieser Aktie seien. Die Projekte sollen binnen 12-18 Monaten abgewickelt werden. Darunter ist das vierte und bisher größte Projekt von Greenlane bezüglich der Aufbereitung von Biogas zu RNG (aufbereitetes Biogas in Erdgasqualität) zur Einspeisung in das kalifornische Gasleitungs-system.

Zum Ende des ersten Quartals des Geschäftsjahres 2020 lag der Auftragsbestand von Greenlane bei 22,6 Mio. CAD. Dank dieser neuen Projekte dürfte sich dieser nach Shaaths Schätzungen nahezu verdoppelt haben. Für das Geschäftsjahr 2020 prognostiziert der Beacon Securities-Analyst ...

Die vollständige Newsletter-Ausgabe finden Sie hier:
Empfehlung vom 06.07.2020.

 

 

 

HINWEIS 

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen werden.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung von Desert Mountain Energy Corp., NeutriSci International Inc. und Greenlane Renewables Inc. interessiert ist.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien der besprochenen Unternehmen Desert Mountain Energy Corp. und NeutriSci International Inc. und hat kurzfristig die Absicht, diese zu kaufen oder zu veräußern. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.

Die in dieser Publikationen von PROFITEER/shareribs.com angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht gesondert ausgewiesen, Tagesschlusskurse des letzten Börsentages vor der jeweiligen Veröffentlichung.

 

Den vollständigen Disclaimer lesen Sie hier.

Zurück