12.07.2018 - 09:18

Versus Systems: Innovative Werbeplattform für die milliardenschwere Gaming-Industrie

Videospiele machen Spaß und ich muss zugeben, dass ich selbst während der Fußball-WM mein tägliches Online-Game interessanter fand, als das Gekicke auf dem Rasen.

Weiterlesen …

22.06.2018 - 11:49

Deutsche Rohstoff AG: CEO-Exklusivinterview zur Beteiligung Almonty Industries

Am frühen Morgen meldete Pacific Rim Cobalt Corp. (WKN: A2JSSL), dass man ein Büro im chinesischen Schanghai eröffnet hat. Das klingt auf den ersten Blick ...

Weiterlesen …

Gewinnexplosion beim Wolfram-Produzenten Almonty Industries - KGV von 5,6 - Aktie extrem unterbewertet

17.08.2018 - 13:01 von Profiteer

In diesem heißen Sommer haben Investoren keine Freude mit Basismetall-Aktien. Kein Wunder, denn Zink hat allein in diesem Jahr 30 Prozent an Wert verloren. Kupfer erreichte vor zwei Monaten zwar ein neues 4-Jahres-Hoch, korrigierte aber seitdem um 20 Prozent. Die Nachrichten aus China und die Abwendung eines Streiks in der größten Kupfermine der Welt machen nicht viel Hoffnung auf eine kurzfristige Erholung.

Unsere Empfehlung zum Kauf des profitablen Wolfram-Produzenten Almonty Industries Inc. (WKN: A1JSSD) war indes goldrichtig. Mittlerweile können sich Leser, die unserem Tipp gefolgt sind, über einen Kursgewinn von rund 30 Prozent freuen.

Das Schwermetall Wolfram, welches eine besonders hohe Dichte und den höchsten Schmelzpunkt aller Metalle aufweist, steht sowohl in der EU als auch in den USA auf der Liste der kritischen Rohstoffe. Die Aussichten für die kommenden Jahre sind rosig.

Am Dienstag präsentierte Almonty seine neuesten Ergebnisse und diese haben selbst unsere kühnsten Erwartungen übertroffen!

Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres konnte Almonty seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 10,97 Mio. CAD auf 22,47 Mio. CAD mehr als verdoppeln. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg von 3,33 Mio. CAD auf sage und schreibe 12,7 Mio. CAD! Das Einkommen des Unternehmens aus dem Bergwerksbetrieb betrug 10,57 Mio. CAD, ein Anstieg von 5,52 Mio. CAD gegenüber dem zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2018. Unter dem Strich verbleibt ein Quartalsgewinn in Höhe von 6,53 Mio. CAD bzw. 0,04 CAD pro Aktie.

Almonty Industries Inc.: Financial InformationQuelle: www.almonty.com

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie unter dem folgenden Link: www.irw-press.com/de/news/almonty-erzielt-ein-positives-ergebnis-vor-zinsen-steuern-und-abschreibungen-ebitda-aus-dem-bergwerksbetrieb-in-hoehe-von-12702000-cad-und-einen-jahresueberschuss-von-004-cad-je-aktie-im-dritten-quartal-2018_44287.html?isin=CA0203981034

Das Ergebnis hat sich infolge neuer Festpreisverträge und der starken Marktpreise deutlich verbessert, während die Kosten weiter zurückgegangen sind, was die anhaltend starke Nachfrage im Hinblick auf Wolfram und dessen anziehenden Preis weltweit widerspiegelt. Der aktuelle Preis für Wolfram steigt weiter und liegt über dem im dritten Quartal erzielten Preis. Damit deutet sich auch an, dass das vierte Quartal, welches ...

Die vollständige Newsletter-Ausgabe finden Sie hier:
Empfehlung vom 16.08.2018.

 

 

 

 

Hinweis:

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen werden.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung von Almonty Industries Inc. interessiert ist.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien des besprochenen Unternehmens und hat kurzfristig nicht die Absicht, diese zu kaufen oder zu veräußern.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.

Die in dieser Publikationen von PROFITEER/shareribs.com angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht gesondert ausgewiesen, Tagesschlusskurse des letzten Börsentages vor der jeweiligen Veröffentlichung.

 

Den vollständigen Disclaimer lesen Sie hier.

Zurück